Informationen

Im Folgenden findet ihr nähere Informationen zu meinen Leistungen und zum Ablauf.
Hochzeitsfotograf_Wellmann_9693
Hochzeitsfotograf_Wellmann_0246
Silvia+Thorsten_DSC6279

VOR DER HOCHZEIT

Wo erhalte ich Informationen zu Deinen Hochzeitsangeboten und zu den Preisen?

Am besten ruft ihr mich direkt an (+ 49 (0) 179 241 50 70) oder kontaktiert mich wahlweise per E-Mail oder über mein Kontaktformular. Auf Basis (u.a.) der angefragten Stundenanzahl für die ihr mich buchen möchtet, erstelle ich für Euch ein individuelles, schriftliches Angebot.

Gibt es eine Mindestbuchungszeit?

Ja. Die Mindestbuchungszeit beträgt vier Stunden. In der Regel verstehen sich gebuchte Zeiten auch als ein zusammenhängender Zeitraum ohne große Leerzeiten dazwischen, wobei dies von verschiedenen Faktoren abhängt – bei einer Buchung von z.B. zehn Stunden, würde ich mich über eine Stunde Pause zwischendrin freuen : )

Können wir Dich persönlich kennenlernen bevor wir buchen?

Ein persönliches Treffen ist bei mir Voraussetzung. Für mich ist es sehr wichtig, nicht nur bloße Bilder abzuliefern, sondern Aufnahmen, die Charakteristika der Feier, die Persönlichkeiten des Brautpaares und den ganz individuellen Touch eines einzigartigen Tages zu verkörpern. Damit das gelingt, sind detaillierte Vorgespräche mit dem Brautpaar nötig. Ich möchte das Brautpaar besser kennenlernen und möglichst viel über dessen Wünsche, Vorstellungen und Bedenken hinsichtlich der Feier und Fotos erfahren. Bei mir in meinem Studio oder einfach im Café besprechen wir, wie die Feier ablaufen wird, wie die Räumlichkeiten gestaltet sind und was es in fotografischer Hinsicht auf Gäste, Dekoration und Buffet zu beachten gibt. Anhand dieser Informationen gehe ich den Hochzeitstag strategisch an und entwerfe einen Plan, um die bestmöglichen Hochzeitsfotos zu gewährleisten.

Fotografierst Du nur in Fürth?

Nein. Ich bin des Weiteren natürlich auch im Raum Nürnberg, Erlangen und auf den Balearen / Mallorca für Euch da.

Schaust Du Dir vorher die Hochzeitslokalität an?

Das ist ganz individuell und hängt von der Hochzeit ab. Gerne können wir dies aber noch einmal persönlich besprechen.

Wann müssen wir die Hochzeitsfotos bezahlen?

Bei der Buchung wird ein schriftlicher Vertrag festgesetzt und es fallen 30% der Gesamtsumme an. Der restliche Betrag wird mit Erhalt der Hochzeitsfotos fällig.

Können wir von Dir auch ein Hochzeitsvideo erhalten?

Nein. Da die Fotografie einen hohen Zeitaufwand darstellt, ist es schwer sich sowohl um Foto als auch um Film zu kümmern und gleichzeitig einen hohen Qualitätsanspruch zu gewährleisten.

Bietest Du auch eine Fotobox bzw. »PhotoBooth« an?

Ja sehr gerne, allerdings nur auf Anfrage und nach vorheriger Absprache.

WÄHREND DER HOCHZEIT

Wie arbeitest Du vor Ort?

Während Eurer schönsten Momente versuche ich mich unauffällig zu verhalten um Euren natürlichen Fluss (und den der Gäste) – ohne große Ablenkung durch den Fotografen – in den Bildern wiederzugeben. Auch wenn ich während der Reportage hauptsächlich im Hintergrund agiere, bin ich dennoch immer für Euch da, sollte es Wünsche geben. Ich achte auf meinen Bildern ebenfalls darauf die Kleidung des Brautpaares und der Gäste zur Geltung kommen zu lassen, fange den emotionalen Aspekt der Feier ein, die Freude der Anwesenden und die Besonderheit des Ereignisses.

Wie laufen die Portraitaufnahmen / Paaraufnahmen ab?

Am Tag der Hochzeit stehen neben einer fotografischen Dokumentation der Feier natürlich auch die Portraitbilder des Brautpaares auf dem Programm. Für diese plane ich, gemeinsam mit dem Brautpaar, bereits im Vorfeld ausreichend Zeit ein. Diese Aufnahmen geben Euch die Möglichkeit, an Eurem Hochzeitstag endlich mal „auszuschnaufen“ und die Zeit zusammen zu genießen. Meist bevorzuge ich anfangs erst mal das Brautpaar „einfach machen zu lassen“, denn diese natürlichen, romantischen Momente der Zweisamkeit entstehen erst dann, wenn wenig äußerliche Zwänge und Befehle auf Euch einwirken. Wenn Ihr aber unsicher seid wie ihr am besten stehen, lachen, tanzen, laufen oder Emotionen zeigen sollt, dann werde ich Euch gerne Anweisungen geben.

Fotografierst Du alleine?

In der Regel ja. Allerdings habe ich manchmal auch eine Foto-Assistenz dabei, die mir z.B. beim Tragen des Equipments oder bei den Paaraufnahmen hilft sowie wenn es organisatorisch/logistisch erforderlich ist.

Welches Equipment nutzt Du?

Ich fotografiere mit einer Nikon D5 und nutze speziell für Portraitaufnahmen verschiedenes Lichtequipment von Broncolor – wie Leuchten, Generatoren und Lichtformer. Bei Bildern für die Foto-Reportage bediene ich mich gerne lichtstarker Objektive und arbeite hauptsächlich mit dem natürlichem Licht.

Welche Tageszeit gibt das beste Licht für Bilder ab?

Auch wenn dies generell von der Jahreszeit abhängig ist, eignen sich die Lichtverhältnisse während der Morgen- und Abendsonne besonders gut für Aufnahmen.

Fotografierst Du auch intime Momente während der Vorbereitung, z.B. beim Anziehen des Brautkleides?

Die Braut bestimmt zu welchen Phasen der Vorbereitung sie mich dabeihaben möchte. Darüber hinaus fotografiere ich niemals das Brautpaar oder Gäste in Situationen, in denen sie nicht abgelichtet werden möchten.

Was passiert, wenn es regnen sollte?

Da es recht schwer (und unnatürlich) ist, unerwünschte Wetterverhältnisse komplett auszublenden, versuche ich die Gegebenheiten zu nutzen und meine Aufnahmen dementsprechend anzupassen um die bestmöglichen Bilder zu erstellen. Allerdings würde ich die Paaraufnahmen, bei so einem Falle, an einem anderen Tag fotografieren.

NACH DER HOCHZEIT

Wann erhalten wir unsere Hochzeitsfotos und in welcher Qualität?

In der Regel erhaltet ihr Eure Hochzeitsfotos zwei bis drei Wochen nach Eurer Hochzeit. Die Hochzeitsbilder werden hochauflösend im JPEG-Format, entweder auf einem USB-Stick oder auf DVD’s, ausgehändigt. Durch die hohe Qualität und Auflösung der Fotos können sogar große Poster erstellt werden. Die Fotos sind weder geschützt noch mit Wasserzeichen markiert.

Erhalten wir alle Hochzeitsfotos?

Ich behalte mir vor Euch nur gelungene Bilder auszuhändigen. Doppelte oder unscharfe Fotos werden genauso aussortiert wie Fehlschüsse oder Bilder auf denen Personen unvorteilhaft gezeigt werden.

Bearbeitest und retuschierst Du alle Hochzeitsfotos?

Die Bildbearbeitung stellt einen wichtigen Bestandteil meines Angebots dar. Dabei bearbeite ich sowohl Reportage- als auch Portraitfotos. In der Regel benötige ich für einen Tag Fotografie, zwei Tage für Bildauswahl und -bearbeitung. Hinsichtlich der Retuschearbeit beschränke ich mich auf kleinere Veränderungen, wie z.B. der Entfernung von störenden Hautunreinheiten, und nehme keine Hochglanzretuschen vor um damit die Natürlichkeit des Bildes zu gewährleisten.

Erhalten wir ebenfalls auch die Rohdaten (RAW‘s) der Hochzeitsbilder?

Rohdaten sind halbfertige, noch nicht bearbeitete Bilder und werden von mir auch in dieser Form nicht ausgehändigt, da die Bildbearbeitung einen Teil des Gesamtangebots, und somit auch des finalen Produkts, darstellt.

Können wir die Hochzeitsfotos selber frei verwenden?

Selbstverständlich dürft ihr Eure Bilder für den privaten Bereich frei verwenden und vervielfältigen. Dies schließt die Veröffentlichung auf sämtlichen Social Media-Kanälen wie Facebook, Twitter, Instagram etc. auch mit ein. WICHTIG ist nur, dass Ihr unter jedes Foto den Bildnachweis »Fotografie: Eduard Wellmann« setzt.

Für welchen Zweck würdest Du unsere Bilder verwenden, sollten wir uns dazu entscheiden die Bildrechte zur Veröffentlichung freizugeben?

Natürlich werden Eure Hochzeitsfotos nur veröffentlicht, wenn ihr mir vorher eine ausdrückliche Einverständniserklärung erteilt habt. Ich verwende die Hochzeitsfotos ausschließlich zur Eigenwerbung. Dazu veröffentliche ich diese meist auch mit einer kleinen Beschreibung der Hochzeit auf dieser Website. Andere Einsatzmöglichkeiten wären die Veröffentlichung auf Social Media-Kanälen und die Nutzung im Rahmen einer Berichterstattung über meine Fotografentätigkeit. Ihr könnt natürlich entscheiden auf welcher Plattform Eure Hochzeitsfotos erscheinen dürfen. Bisher waren die meisten Brautpaare einverstanden mit einer Freigabe, da sie eben genau entscheiden konnten wo ihre Hochzeitsfotos veröffentlicht werden und wo nicht. Wenn ihr mir diese zu einem späteren Zeitpunkt erteilen möchtet, ist das selbstverständlich auch möglich. Allerdings kann ich eine bereits gewährte Freigabe nur schwer wieder rückgängig machen, da die Hochzeitsfotos zu diesem Zeitpunkt schon veröffentlicht wären.

Dürfen wir die Fotos aussuchen die Du veröffentlichst?

Ich veröffentliche weder Fotos die das Brautpaar nicht von ihrer „Schokoladenseite“ zeigt, noch Nachnamen. Da ich mir einen gewissen Spielraum bei der Veröffentlichung vorbehalten möchte, ist eine Vorauswahl leider nicht möglich.

Was ist Dir noch wichtig und was müssen wir zusätzlich für unsere Hochzeit beachten?

Fotografierende Gäste. Es ist natürlich kein Problem wenn eingeladene Familienmitglieder oder Freunde ebenfalls Eure schönsten Momente per Kamera oder Smartphone festhalten möchten. Allerdings sind manche Gäste zu ambitioniert bei der Sache und dies lässt mich meiner Arbeit nur eingeschränkt nachgehen, z.B. wenn bei manchen Situationen sich zu viele Gäste vor das Brautpaar stellen um es zu fotografieren. Deswegen wäre es sehr ratsam Euren Gästen mitzuteilen, dass ich mich primär um die Hochzeitsfotos kümmere und sie zum feiern da sind und das Fest genießen können :).
GANZ WICHTIG: Entspannt Euch! Nach all dem Vorbereitungsstress für die Hochzeit, solltet ihr, das Brautpaar, während der Hochzeit versuchen abzuschalten (ich weiß, das ist leichter gesagt als getan) und Euch ganz dem Moment hingeben. Eure Anspannung sieht man nämlich auch in den Bildern. Deswegen tut Euch selber einen Gefallen… und habt Spaß! :)

Habt ihr Fragen oder ein Anliegen?

Aufnahmen großer Momente

Hochzeitsfotos sind mehr als nur bloße Bilder. Sie sind Aufnahmen von Emotionen, von einem einmaligen Ereignis und einem besonderen Moment. Seit vielen Jahren begleite ich Hochzeiten mit der Kamera und weiß, welch große Verantwortung dem Fotografen bei diesem Ereignis zugeschrieben wird. Als Hochzeitsfotograf erstelle ich Erinnerungen, die möglichst perfekt sein müssen. Nicht nur das große Ganze auf meinen Aufnahmen muss stimmen, sondern auch das kleinste Detail.

Für mich ist es deshalb sehr wichtig, nicht nur bloße Bilder abzuliefern, sondern Aufnahmen, die Charakteristika der Feier, die Persönlichkeiten des Brautpaares und den ganz individuellen Touch eines einzigartigen Tages verkörpern. Damit das gelingt, sind detaillierte Vorgespräche mit dem Brautpaar nötig. Mir ist es wichtig, das Brautpaar besser kennenzulernen und möglichst viel über dessen Wünsche, Vorstellungen und Ängste hinsichtlich der Feier und Fotos zu erfahren. Bei mir in meinem Studio oder einfach im Café besprechen wir, wie die Feier ablaufen wird, wie die Räumlichkeiten gestaltet sind und was es in fotografischer Hinsicht auf Gäste, Dekoration und Buffet zu beachten gibt. Anhand dieser Informationen gehe ich den Hochzeitstag strategisch an: Ich entwerfe einen Plan, um die bestmöglichen Hochzeitsfotos zu gewährleisten.

Am Tag der Hochzeit stehen meist neben einer fotografischen Dokumentation der Feier auch die Portraitaufnahmen des Brautpaares auf dem Programm. Für diese plane ich, gemeinsam mit dem Brautpaar, bereits im Vorfeld ausreichend Zeit ein. Häufig ist das Brautpaar vor Ort sehr aufgeregt. Mir ist es wichtig, diese Aufregung zu nehmen, um entspannte, authentische Hochzeitsfotos zu gewährleisten.

Bei der anschließenden Feier halte ich mich selbstverständlich diskret im Hintergrund. Im freien Reportagestil dokumentiere ich die Veranstaltung. Ich achte darauf, auf meinen Bildern die Kleidung des Brautpaares und der Gäste zur Geltung kommen zu lassen, fange den emotionalen Aspekt der Feier ein, die Freude der Anwesenden und die Besonderheit des Ereignisses. Auf diese Weise entsteht ein stimmiges Gesamtbild, das die schönen Gefühle beim Anschauen jedes Mal aufs Neue wieder aufleben lässt.

Sie planen Ihre Hochzeit? Sprechen Sie mich an! Gerne bin ich als Hochzeitsfotograf an Ihrem großen Tag dabei und erstelle Ihre ganz individuellen Hochzeitsfotos.

Ihr Hochzeitsfotograf in Fürth, Nürnberg und Erlangen!

Eduard Wellmann

Acht wichtige Infos für Ihre Hochzeits-Fotos:


Hochzeitsfotografie in oder auf ..


Ihr Hochzeit auf Mallorca in ..